News/Presse

04.04.2019

Langenfelder Stadtrat beschließt Steuersenkungspaket

Haushaltsrede des Fraktionsvorsitzenden der CDU Jürgen Brüne

 Der Rat der Stadt Langenfeld hat in seiner Sitzung am 26. März 2019 den Haushalt 2019 beschlossen. Die CDU-Fraktion stimmte dem Haushaltsentwurf zu, weil er mit den hervoragenden Zahlen das Ergebnis jahrelanger vernünftiger Haushaltspolitik ist. Mit dem erwirtschafteten finanziellen Spielraum kann die Weiterentwicklung Langenfelds gestaltet werden.

Besonders wichtig war der CDU während der Haushaltsberatungen neben dem Beschluss zur Steuersenkung, entscheidende zusätzliche Vorhaben zu beschließen: wie z. B. zusätzliche Mittel in Höhe von 400.000 Euro für dringend notwendige Investitionen unserer Vereine (GesellschaftsfondPlus) Beitragsbefreiungen bei den Kita-Gebühren für einkommensschwächere Familien, Unterstützung unserer älter werdenden Bürger durch weitere Service-Angebote und vieles mehr.


02.04.2019

CDU fordert öffentliche Informationsveranstaltung zum Ausbau der A3

Die BAB 3 zwischen dem AK Hilden und der AS Leverkusen-Opladen befindet sich aktuell in der Planung zum 8-spurigen Ausbau. Die CDU Langenfeld hat die Befürchtung, dass ein vorschneller Eingriff in die Natur an dieser Stelle der falsche Weg ist. Denkbare Varianten, dieses Ausbaus wären der Neubau weiterer Spuren oder das Öffnen der bisherigen Standspuren auf beiden Seiten.


25.03.2019

3. CDUdiskutierBar zum Thema „Sicherheit und Kriminalität in Langenfeld – Zahlen, Daten, Fakten, Gefühle"

am Mittwoch, den 27. März um 19.00 Uhr im KaffeeZeit (Konrad-Adenauer-Platz 8, Langenfeld)


10.03.2019 | Fabian Sträßer, Junge Union Langenfeld

Jugendhilfeausschuss: CDU und Grüne lassen 24-Stunden-Kita prüfen

Auf Anregung der Jungen Union beratener Antrag einstimmig beschlossen 


15.02.2019

Zentraler Paketplatz und Ampeln mit Blindensignalen - Gemeinsamer Antrag von CDU und JU an den Bau- und Verkehrsausschuss

Wer kennt es nicht? Man hat etwas bestellt und man konnte das Paket nicht zu Hause persönlich annehmen. 


01.02.2019

Rahmenplanung als Gesamtkonzept für Berghausen

Bürgerbeteiligung am 13. Februar im Pfarrsaal St. Paulus

Die CDU Berghausen möchte eine Rahmenplanung für den Ortsteil anstoßen und wendet sich in einem Brief an die Bürgerinnen und Bürger.


22.01.2019

Kommunikation zu den Rodungsarbeiten in Wiescheid ist ein Skandal


Erst vorpreschen, Tatsachen schaffen und sich im Nachhinein entschuldigen ist offensichtlich nicht nur die Vorgehensweise des Landesbetriebes Straßenbau NRW im Zuge der ungenehmigten Rodungsarbeiten in Wiescheid, sondern auch der BGL!


05.12.2018

CDU steht hinter dem vorgeschlagenen Steuersenkungspaket des Bürgermeisters

Bürgerschaft und die Unternehmen sollen dauerhaft von den verlässlich guten finanziellen Rahmenbedingungen profitieren

Obwohl die Haushaltsberatungen eigentlich erst beginnen und sicherlich noch einige Diskussionen bis zur Beschlussfassung im März 2019 mit sich bringen werden, steht für die CDU-Fraktion schon heute fest, dass sie geschlossen hinter dem am Dienstag von Bürgermeister Frank Schneider eingebrachten Vorschlag steht, die Hebesätze für die Gewerbesteuer und die Grundsteuer in drei Schritten auf jeweils 299 Prozentpunkte bis zum Jahr 2021 zu senken.


30.11.2018

6. Reusrather Adventsmarkt

Bereits zum sechsten Mal kann die Reusrather CDU mit dem in der Bevölkerung schon liebgewonnenen Adventsmarkt auf dem Reusrather Platz neben der Kirche St. Barbara am 08. Dezember 2018 von 14.00 Uhr – 21.00 Uhr vorweihnachtliche Stimmung verbreiten. 


29.11.2018

Weihnachtsdorf in Berches am 2. Advent

Nikolaus besucht den traditionellen Weihnachtsmarkt in Berghausen

Wie in den letzten drei Jahren öffnet am zweiten Adventswochenende das Berghausener Weihnachtsdorf für alle Generationen seine Pforten.


Nächste Seite